Waiting on Wednesday – Julie Eshbaugh: Ivory and Bone

Hallöchen meine Lieben,

zu einer neuen Ausgabe von Waiting on Wednesday, welcher von Breaking the Spine gehostet wird.

Heute habe ich ein ganz besonderes Schmankerl für euch: Ivory and Bone hatte ich bereits im englischen schon auf dem Schirm und mich umso mehr auf die deutsche Ausgabe bei Fischer Sauerländer gefreut!

Ich meine, hallo?! Eine Lovestory in der Steinzeit! Endlich mal wieder ein bisschen frischer Wind auf dem Buchmarkt!

Überzeugt euch am besten selbst vom Klappentext:

»Zweifelsohne das außergewöhnlichste Young-Adult-Debüt des Jahres.« (PasteMagazine.com)
Kol verliert sein Herz an die Mammutjägerin Mya, als er zum ersten Mal sieht. Alle erwarten, dass die beiden eine Verbindung eingehen und dadurch den Fortbestand ihrer Clans sichern. Doch Kol unterläuft bei der Jagd ein Fehler, und Mya straft ihn mit Verachtung. Da schlägt ein weiterer Stamm sein Lager in der Nähe auf, und eine dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit kommt zutage. Kol muss den Kampf aufnehmen: für den Erhalt seines Stammes, gegen die Naturgewalten, und um Mya, für die er trotz allem ungebrochen brennt …
Eindringlich und atemberaubend erzählt Julie Eshbaugh vom unerbittlichen Überlebenskampf zweier Clans und einer unvergleichlichen Liebesgeschichte in einer Welt, in der eigentlich kein Platz für Liebe ist.

(Quelle: Amazon)

Ich finde, das klingt wirklich außergewöhnlich und unglaublich toll. Erscheinungstermin ist bereits der 21.09.2017

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s