{Empfehlung} Spiel der Macht – The Winner`s Curse – Marie Rutkoski (Die Schatten von Valoria 1)

Meine lieben Bücherfreunde,

heute habe ich keine ausführliche Rezension für euch, sondern eine absolute Leseempfehlung. Ich freue mich immer, wenn englischsprachige Herzensbücher endlich ins deutsche übersetzt werden, und so möchte ich euch Das Spiel der Macht wirklich ans Herz legen. Bereits im Original war ich von Cover und Klappentext so angetan, dass ich – wie so oft – nicht abgewartet, sondern das Buch auf englisch bestellt habe.

Die deutsche Übersetzung ist nun im Carlsen Verlag erschienen und auch hier hat sich der Verlag in Sachen Gestaltung nicht lumpen lassen. Das Cover ist traumhaft schön geworden und auch unter dem Schutzumschlag verbirgt sich so einiges 😉 Hier steht die deutsche Übersetzung dem englischen Original in nichts nach.

Aber auch die Story ist klasse. Hier der Klappentext zur ersten Orientierung:

Als Tochter des ranghöchsten Generals von Valoria hat die siebzehnjährige Kestrel nur zwei Möglichkeiten: der Armee beizutreten oder jung zu heiraten. Aber Kestrel hat fürs Kämpfen wenig übrig; für sie ist die Musik das kostbarste Gut. Einem plötzlichen Impuls folgend ersteigert sie den Sklaven Arin, der sie auf unerklärliche Weise fasziniert. Schon bald muss sie sich eingestehen, dass sie mehr für ihn empfindet, als sie sollte. Doch er hat ein Geheimnis – und der Preis, den sie schließlich für ihn zahlt, wird ihr Herz sein …

Romantisch, mitreißend und brillant erzählt – »Spiel der Macht« ist der erste Band der Fantasy-Serie »Die Schatten von Valoria«.

(Quelle: Amazon)

Das Spiel der Macht ist ein besonderes Buch. Es schafft eine ganz eigene Athmosphäre, die den Leser in seinen Bann zieht. Es ist kein klassisches Fantasy-Jugendbuch, sondern es ist ruhiger, kommt ohne klassische Fantasyelemente aus und glänzt dadurch umso mehr mit den Charakteren. Es braucht keine Elfen oder sonstige magische Wesen, es schafft auch so Spannung und Dramatik auf höchstem Niveau.

Die Charaktere sind wirklich komplex aufgestellt und wachsen dem Leser schnell ans Herz. Besonders Kestrel ist eine wundervolle Protagonistin – intelligent, taff, gefühlvoll, stark. Sie ist nicht unbedingt die grüßte Kämpferin, doch steht sie durch ihre anderen Charaktereigenschaften körperlich starken Protagonistinnen anderer Bücher in nichts nach. Solche Heldinnen darf es bitte ruhig öfter geben!

Die Geschichte entwickelt sich langsam ohne dabei langweilig zu werden und lässt so dem Leser genug Raum, um die Charaktere richtig kennen zu lernen. Insgesamt ist die gesamte Trilogie wahnsinnig gut aufgebaut und der Plot geht richtig in die Tiefe. Insbesondere, was die Ränkespiele und Intrigen angeht, musste ich als Leserin wirklich am Ball bleiben – ich wollte unbedingt wissen, wie die Autorin so manch verzwickte Lage auflösen wird.

Natürlich kommen auch die Gefühle nicht zu kurz. Die Story kommt hier aber überraschend völlig ohne Klischees aus und man kann den Beteiligten förmlich beim sich verlieben zusehen. Auch die Probleme und Hindernisse, vor die sie gestellt werden, sind nicht künstlich aufgeplustert, im Gegenteil. Als Leser kommt man oft zu dem Punkt an dem man sich fragt, wie sie diese überhaupt überwinden können. Ich habe hier ordentlich mitgefiebert und mitgelitten und mein Herz wurde nicht nur einmal gebrochen.

Das Spiel der Macht gehört zu meinen liebsten Trilogien im Regal, da sie einfach anders ist als die breite Masse von Fantasybüchern. Ich empfehle diese Reihe jedem, der auf der Suche nach neuen Ideen mit fantastischem Plot ist.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “{Empfehlung} Spiel der Macht – The Winner`s Curse – Marie Rutkoski (Die Schatten von Valoria 1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s